Artikel

Karlsruhe, 04.04.2010

APLIGO führt neue Storage-Appliances und Server-Linie zu Sonderpreisen ein

APLIGO nimmt ab sofort die qualitativ hochwertigen Storage-Server des asiatischen Herstellers QSSC in seinem Produktportfolio auf. QSSC-Server zeichnen sich durch die sehr gute Verarbeitung, hohe Performance und einfache Administrierbarkeit, sowie ein sehr attraktives Preis-/Leistungsverhältnis aus.

Zudem bieten die Systeme Features – z.B. KVM-over-IP, IPMI u.a. –, die bei anderen Hersteller gar nicht oder nur optional verfügbar sind und zusätzliche Kosten verursachen. Ein Großteil der Systeme ist außerdem mit einem onboard CF-Card Steckplatz ausgerüstet und eignet sich daher auch hervorragend als Appliance-Lösung.

Die verschiedenen Varianten der Rackmount-Systeme im 1 und 2 HE Bereich bieten Platz für 2 bis 12 HotSwap-fähige SATA/SAS-Festplatten und eine Prozessorunterstützung, die von Single Core2Duo bis hin zur Dual XEON CPU der E5000-Serie reicht.

Zur Einführung der Produkte bietet APLIGO einige ausgewählte Systeme zu Promo-Preisen an.

Nähere Informationen zu den technischen Spezifikationen, zu den Preisen und zum Einführungsangebot sind unter www.apligo.com/de/qssc-promo/ zu finden.

Secerno Eads Swisscom Secunet Astaro