Artikel

Karlsruhe, 15.12.2010

APLIGO hat neue Räumlichkeiten bezogen

Seit dem 06.12.2010 ist die APLIGO in Bruchsal ansässig. Im ehemaligen Siemens Techno Park (jetzt TRIWO Techno Park) konnte ein ideales Gebäude gefunden werden, das perfekt auf die gestiegenen Platzanforderungen passt und noch genügend Raum für weiteres Wachstum bietet

Auf über 2100qm Grundfläche konnten ein 1000qm Hochregallager, ein 125qm hochmodernes Paternosterlager, über 600 qm Produktionsfläche und geräumige Büro- und Sozialflächen untergebracht werden. Die Andienung per LKW kann über zwei Tore und zwei hydraulische Hebebühnen erfolgen, was unserem stark gestiegenen Warenumschlag Rechnung trägt.

Auch die Lage ist hervorragend: zur Autobahn A5 sind es nur rund 5 Minuten und der Bahnhof und der Güterbahnhof grenzen direkt an das Gelände.

Mit diesem strategischen Schritt zu viel mehr Platz als bislang in Karlsruhe sind wir für unser geplantes weiteres Wachstum in den nächsten Jahren gewappnet.

Secerno Eads Swisscom Secunet Astaro