Artikel

06.12.2012

Sicherheit in grün: Appliances von Greenbone

Seit 2009 werden die Security-Appliances des Osnabrücker Unternehmens in Zusammenarbeit mit APLIGO entwickelt und hergestellt. Das erste gemeinsame Projekt war der GSM 500. Greenbone und APLIGO haben die Appliance in enger Zusammenarbeit zügig realisiert und als Kleinserie auf den Markt gebracht. Mittlerweile hat Greenbone das Portfolio erfolgreich ausgebaut und die Stückzahlen deutlich gesteigert.

Alle sieben Appliances basieren auf drei Hardware-Plattformen – das schafft Flexibilität. Auch individuelle Anpassungen wie eine bessere Belüftung eines Geräts bei niedrigerem Geräuschpegel konnte APLIGO realisieren. "Wir schätzen den persönlichen Kontakt, die hohe Fachkompetenz und dass APLIGO stets flexibel auf unsere Wünsche eingeht", sagt Dr. Jan-Oliver Wagner, Geschäftsführer der Greenbone Networks GmbH.

Sie möchten mehr über die Appliances der Greenbone Networks GmbH erfahren?
Die ausführliche Success Story steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Secerno Eads Swisscom Secunet Astaro